Blattgemüse & Kräuter

Ein kleines Stück aus meinem Garten in eurem!


Mangold Mischung Bunt

Der Mangold darf bei uns im garten nicht fehlen. Früher lediglich als Tierfutter verwendet, findet er heute wieder zahlreiche Anhänger. Man kann ihn zubereiten wie Spinat. Ich persönlich koche ihn sehr gern mit Rosinen und Feta Käse. Wenn der Spinat längst geschossen ist weil es zu heiß ist hält der Mangold immer noch durch und kann das ganze Jahr hindurch beerntet werden. Im Winter baue ich auch immer welchen Im Gewächshaus an. Diesen kann man dann im Winter gut beernten.

Aussaat im Haus ab Februar / im Freiland ab März / Auspflanzung ab April möglich

Mangold Saatgut

2,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Rote Melde

Die rote Gartenmelde sieht nicht nur schön aus sondern kann auch gut roh oder gekocht verzehrt werden. Diese Pflanze gehört wie Spinat, Mangold und rote Beete zur Familie der Gänsfußgewächse. Die rote Melde enthält viel Vitamin B und C und auch Kalium, Eisen und Magnesium u.a. Ich esse sie gern in den Salat und ernte einzelne Blätter, lasse aber einen Großteil der Pflanze stehen und kann so immer wieder Blätter ernten. Die rote Gartenmelde samt sich sehr gern aus wenn man sie lässt und ist daher eine ideale Pflanze für einen Permakultur/ Selbstversorgergarten. Aussaat ab März im Freiland

Rote Melde Saatgut

2,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Königskerze

Die Königskerze gehört zur Familie der Braunwurzgewächse und ist nicht nur schön anzusehen sondern auch als Heilpflanze bekannt. Die zweijährige Pflanze bildet im ersten Jahr ihre wunderschöne Rosette aus und blüht erst im zweiten Jahr.  Bei mir im Garten sucht sie sich ihren Standort selbst und bevorzugt warme, oft an Steinen oder Rasenkanten befindliche Plätze in der Vollsonne. In gutem Boden kann sie über 2 Meter hoch werden und eine Fülle an Blüten bekommen. Ich sammle die Blüten im Hochsommer und trockne sie für meine Teemischungen. Sie soll schleimlösend bei Erkältungskrankheiten wirken. Die Kaninchen fressen sehr gern die wolligen und fleischigen Blätter der Königskerze. Sie ist eine Augenweide und sehr Insektenfreundlich.

Königskerze Saatgut

2,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Wilde Karde

Die Wilde Karde gehört zu den Kardengewächsen. Sie ist eine zweijährige Pflanze. Sie bildet im ersten Jahr ihre Rosette und blüht erst im zweiten Jahr. Sie ist Insektenweide- und tränke in einem. Weiter unten am Stängel bildet sie kleine Wasserausffangsysteme durch ihre gegenüberstehenden Blätter. Sie wird bis zu zwei Meter hoch und ist sehr stachelig. Das sollte man vor der Pflanzung beachten. In der Volksheilkunde wird die Wurzel der wilden Karde verwendet, vor allem für äußere Anwendungen bei Hautbeschwerden. Wolf Dieter Storl beschreibt die Wilde Karde als Heilpflanze bei Borreliose. Ich schätze in meinem Garten ihren hohen Zierwert und ihren Nutzen als Insektenweide- und Tränke.

Wilde Karde Saatgut

2,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Winterheckenzwiebel

Die Winterheckenzwiebel ist eine überdauernde Pflanze. Sie ist frostfest und bleibt viele Jahre am selben Standort. Bereits im März treibt sie frisches Zwiebelgrün welches sehr mild und lecker ist. Ich ernte schon im März für Salate und Kartoffelspeisen oder Ei den frischen Zwiebellauch. Bis in den November hinein kann man das frische Zwiebelgrün ernten. Ich pflanze die WInterheckenzwiebel auch sehr gern in Baumscheiben hinein.

Saatgut Winterheckenzwiebel

2,50 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Grüner Blattsalat

Diesen Blattsalat baue ich schon über mehrere Jahre in meinem Garten an.  Ich säe ihn satzweise also ca. aller 2 Wochen ab Januar aus. So habe ich über das ganze Jahr Salat. Im Sommer schießt er leicht bei hohen Temperaturen in heißer Sonne. Deswegen empfehle ich Sakat im Hochsommer möglichst an einer etwas schattigeren Stelle zu pflanzen. Ich persönlich ernte die letzten Salate im Juni und hhabe immer welche die dann in den Samen gehen und sich z.B. im Gewächshaus neu aussamen. Diese kultiviere ich dann ab September im Gewächshaus. Dieser Salat hält sich auch bei Minusgraden im Gewächshaus über den ganzen Winter. Ab März beginnt er dann sein erneutes Wachstum und es kann dann schon sehr zeitig geerntet werden.

Grüner Blattsalat Saatgut

2,00 €

  • leider ausverkauft

Weihnachtspostkarten 5 Stück


Ich freue mich über das Interesse an meinen Samen und über euere Unterstützung meines Selbstversorger, Permakultur Projektes. 

 

Dennoch möchte ich darauf hinweisen, dass ich keine Garantie für die Reiheit der Sorten übernehmen kann. Es kann also zu Verkreuzungen der Sorten untereinander kommen.

 

Außerdem kann ich keine Keimgarantie geben, da ich nicht weiß wie die Samen nach dem Verkauf gelagert und behandelt werden.

 

Die Samen werden lediglich für Hobbygärtner als Sammelobjekte oder Zierpflanzen angeboten.

Blumen

 

Tomaten